Infos

Ich bin Florian Krämer und 1980 in Bremen geboren. Schon seit meiner frühesten Kindheit bin ich von Musik umgeben und mit dieser aufgewachsen. Als ich in jungen Jahren die Schränke meiner Eltern ausräumte und den Inhalt als provisorisches Schlagzeug verwendete, war meine berufliche Zukunft fest geschrieben.

Meine musikalischen Stationen führten mich vom Schlagzeug- und Klavierunterricht, zu unterschiedlichen Bands, weiter zum Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte bis hin zum Studium der Angewandten Musikwissenschaften, welches ich mit dem Master of Arts abgeschlossen habe. Daneben widmete ich mich noch der Gitarre, dem Drehen von Dokumentarfilmen, meiner Arbeit als DJ und dem Singen im Chor Cantamus  Bremen.

Beeinflusst haben mich diese Stationen auf unterschiedlichste Art und Weise. Im Jugendsinfonieorchester und als DJ lernte ich Formen der Musik aus sehr unterschiedlichen Stilrichtungen kennen, konnte sehen wie Musik begeistert, wie Musik Menschen auf verschiedenste Arten anregt, Menschen verbindet und wie schön die Gemeinschaft von musizierenden Menschen ist.

Während der Zeit meines Studiums habe ich die Musik aus verschiedenen Richtungen wahrgenommen. Ich hab Musik von der theoretischen Seite, der historischen Seite, der gesellschaftlichen Seite aber auch von therapeutischer Seite betrachtet. Besonders ist mir die Zeit im Evanglischen Krankenhaus Oldenburg in Erinnerung geblieben, als ich erleben durfte welche heilende Wirkung Musik auf Körper und Seele hat. 

Als besonders prägend sehe ich meine Zeit im Chor Cantamus an, welchem ich nun seit mehr als 21 Jahren angehöre. Das gemeinschaftliche Singen, die Proben und Auftritte sind für mich kostbare Momente der Einfühlsamkeit und des Vertrauens. Die Berührung durch den Klang der Stimmen sind besondere Augenblicke, in denen eine Verbindung entsteht, in welcher ich mich angenommen und aufgehoben fühle. 

Musik ist für mich mehr als nur das Spielen von Instrumenten, der Wiedergabe von Noten oder dem Singen von einem Blatt Papier. Musik ist ein Lebensgefühl, Musik erschafft Welten, Musik verbindet Menschen, Musik schafft Nähe und Vertrauen, Musik begeistert.

Verbindungen schaffen, Nähe und Offenheit sowie ein einfühlsamender Umgang sind die Dinge von denen ich mich bei meiner Arbeit leiten lassen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner